Zukunftsmusik

Workshop mit musikalischer Improvisation und Live-Zeichnung

Workshop
  • -

Wie klingt die Musik von morgen? Wie klingt Musik auf dem Mond und auf einem Stern?

Zukunftsvisionen und Ideen von einem Leben auf einem anderen Planeten finden wir in der Literatur, im Kino, in der Musik. In diesem Workshop beschäftigen sich Josef Dorninger, Erfinder des Live-Zeichen- und Animationsprogramms Tagtool, und die Musikvermittlerin Veronika Großberger mit kreativen Ideen zu Musik und Bildern zwischen Mond und Sternen. Die Kinder und Jugendlichen entwickeln Science-Fiction-Geschichten und suchen sich Anregungen dafür bei Ernst Krenek, der Anfang der 70er Jahre das Science-Fiction-Werk „Flaschenpost vom Paradies' schrieb. Sie zeichnen live, während die Musikgruppe mit schwebenden Klängen des Alls und flächigen Sounds, die die Ewigkeit anklingen lassen, spielt. Das Instrumentarium reicht von Alltagsgegenständen bis zu selbstgebastelten Luftklängen. Am Ende der Workshopwoche wird das Ergebnis der Schule präsentiert.

Personen

Veronika Großberger, Musikvermittlung
Josef Dorninger, Tagtool

Volksschule Paudorf
Kremserstraße 63
3508 Paudorf
Österreich

Back to Top