Reisebuch aus den österreichischen Alpen

Auf Reisen mit Ernst Krenek und Franz Schubert

Konzert

Programm

Der Liederzyklus von Ernst Krenek „Reisebuch aus den österreichischen Alpen“ hat mich schon früh in seinen Bann gezogen, da er mit ungeheurem Liebreiz und Scharfsinnigkeit „unsere Heimat“ für den nach Erkenntnis strebenden Reisenden neu entdeckt.

Die Landschaftsbeschreibungen und Seelenstreifzüge bescheren Zuhörerinnen und Zuhörern einen sinnlichen Einblick in die Gemüts-Landschaften der Menschen und seiner Alpen vor 100 Jahren und liefern ein tieferes Verständnis für das österreichische Wesen, wenn es da zum Beispiel heißt: „ … Unglaube gegen uns selbst ist zu tief in uns verwurzelt, was andern selbstverständlich, ist uns Problem …“ Ernst Krenek hat diesen Zyklus in Eingedenk an Franz Schubert geschrieben. Für dieses Konzert haben wir seine herrlichen Lieder mit Liedern aus Schuberts Zyklus Die Winterreise kombiniert. Trotz unterschiedlicher tonaler Welten bilden die Lieder eine fantastische Symbiose mit ihrem österreichischen Natur- und Menschenverständnis.

Alexander Kaimbacher

read more

Personen

Alexander Kaimbacher, Tenor
Anna Sushon, Klavier

Kongresshaus Millstatt
Marktplatz 14
9872 Millstatt am See
Österreich

Back to Top