Der Diktator

Tragische Oper in 1 Akt von Ernst Krenek (1926)

Jahre vor dem Aufmarsch der Nazis in Deutschland schreibt Krenek eine Fantasie über einen Diktator, dem niemand wirklich gewachsen scheint. 92 Jahre später fragt die junge Regisseurin Arianne Kareev nach der Aktualität dieses selten gespielten Werkes, für ihre Diplominszenierung eingerichtet von Jörg Gollasch (Kompositionen für das Wiener Burgtheater, Hamburger Schauspielhaus u.a.)

Personen

Jörg Gollasch, Musikalische Einrichtung / Bearbeitung
Ariane Kareev, Regie / Einrichtung
Justus Rothlaender, Dramaturgie / Einrichtung
Walewein Witten, Musikalische Leitung / Klavier
Lina O. Nguyen, Bühne
Julia Denzel, Kostüm

Sänger:
Sotiris Charalampous
Lawrence Halksworth
Eva Maria Nikolaus
Isabel Reinhard
Maria Franz
Jan-Einar Groh

Neuköllner Oper
Karl-Marx-Straße 131-133
12043 Berlin
Deutschland

Reservieren per Telefon 00049/30/68 89 07 77
Back to Top