Hommage an Ernst Krenek

Konzert mit Armin Egger (Gitarre) und Gabriele Proy (Komposition)

Konzert

Eröffnung mit Univ.-Prof. DDr.h.c. Gerold W. Gruber (Exilarte Zentrum der mdw - Universität für Musik und darstellende Kunst Wien)

Im Zentrum des Abends steht die Uraufführung der neuen Komposition „Hommage an Ernst Krenek“ von Gabriele Proy (Kompositionsförderung der Stadt Wien 2021). Gitarrist Armin Egger wird außerdem Gitarrensolowerke von Ernst Krenek, Caspar Joseph Mertz, Joseph Horovitz und Ferdinand Rebay präsentieren.

Programm

Caspar Joseph Mertz (1806-1856):
Elegie

Joseph Horovitz (geb. 1926):
Ghetto Song

Gabriele Proy (geb. 1965):
Azurit

Ernst Krenek (1900-1991)
Suite für Gitarre allein op. 164
I Allegro moderato
II Andante sostenuto
III Allegretto
IV Larghetto
V Allegro

Gabriele Proy (geb. 1965):
Hommage an Ernst Krenek
Uraufführung Kompositionsförderung der Stadt Wien 2021

Ferdinand Rebay (1880-1953):
Variationen über das Brahms´sche Wiegenlied

read more

Personen

Armin Egger, Gitarre
Gabriele Proy, Komposition

Salon Krenek
Minoritenplatz 4
3500 Krems
Austria

Back to Top