Raritäten aus Österreich

Klavierkonzert mit Eriko Takahashi

Konzert

Das Programm bringt „österreichische Raritäten“ aus der Zeit nach Mozart bis ins 21. Jahrhundert: mit Franz Xaver Mozart, Joseph Marx, Wilhelm Kienzl, Till Alexander Körber und Ernst Krenek sind es österreichische Kom­po­nisten, die neben und auch entgegen den großen Strömungen individuelle musikalische Wege gingen bzw. gehen.

Personen

Eriko Takahashi, Klavier

Der Kunstraum in den Ringstraßen Galerien
Kärntnerring 9-13 / 144
1010 Wien
Austria

Back to Top